Gozo - Insel der Kalypso

Rate this item
(0 votes)
Gozo - Insel der Kalypso © MTA

Gozo ist die zweitgrößte Insel des maltesischen Archipels. Gozo liegt etwa 6 km nordwestlich von Malta und ist eine der kleinsten und unbekanntesten Mittelmeerinseln. Trotzdem zählt die Insel als Geheimtipp, fernab vom Massentourismus finden Sie hier felsige Küsten, unberührte Natur und einsame Strände.

In 14 Orten leben etwa 31.000 Menschen, die meisten davon in der Hauptstadt Victoria. Man erreicht Gozo mit einer der Autofähren, welche im 45-Minuten-Takt zwischen dem Fähranleger Cirkewwa, an der Nordküste Maltas und dem Hafen im Mgarr hin und her pendeln.

Land: Malta

Fläche: 67 km²

Größe: 14 km lang, 7 km breit

Bevölkerung: 31.000 Einwohner

Hauptstadt: Victoria (Rabat)

Währung: €uro

Sprache: Maltesisch, Englisch

Religion: 98% Katholiken

Zeit: aktuelle Uhrzeit Malta

Aufgrund der Ablagerung von fruchtbarer Erde auf dem Kalksandstein, aus dem die maltesischen Insel bestehen, und mehrere unterirdische Wasservorkommen, zeigt sich Gozo, vor allem in den Frühjahrsmonaten deutlich grüner als die Hauptinsel. Daher wird Gozo auch als die “grüne Insel” bezeichnet. Den hektischen, großstädtischen Lebensstil, den man von der Hauptinsel Malta gewöhnt ist, findet man auf Gozo nicht wieder.

More in this category: « Victoria - Rabat Zebbug »

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung